Polizei Steinfurt

POL-ST: Hopsten, Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

Steinfurt (ots) - Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus Rheine kam am Freitag (21.02.), 14:10 Uhr, auf der Hörsteler Straße aus bislang ungeklärter Ursache im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrspur. Dort kollidierte er frontal mit dem entgegen kommenden Pkw eines 76-jährigen Fahrzeugführers aus Hörstel. Beide Pkw-Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Eine 63-jährige Beifahrerin im Pkw des 77-Jährigen wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog die Frau nach Erstversorgung am Unfallort zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus Hörstel, der ausweichen musste, blieb unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 36.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: