Polizei Steinfurt

POL-ST: Steinfurt-Burgsteinfurt, Verkehrsunfall

Steinfurt (ots) - Am Samstagvormittag (15.02.2014), gegen 10.30 Uhr, bemerkte eine Polizeistreife an zwei Wegweisern im Bereich der Auffahrt von der B 499 (Wettringer Straße) auf die B 54 einen Unfallschaden. Die beiden cirka vier Meter hohen Gerüste waren komplett aus der Bodenverankerung gebrochen. Der Unfallverursacher hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Es dürfte sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Lkw gehandelt haben. An dem Metallgerüst befand sich in einer Höhe von etwa 150 cm gelber Lack. Es dürfte sich demnach um einen gelben Lkw gehandelt haben. Zeugen, die diesen Unfall beobachtet haben oder die Angaben zum flüchtigen Lkw machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Steinfurt in Verbindung zu setzen, Telefon 02551/15-4116.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: