Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall

Steinfurt (ots) - An der Kreuzung Kardinal-Galen-Ring/Hovestraße hat sich am Mittwochmittag (12.02.2014) ein Verkehrsunfall ereignet. Zur Unfallzeit war die Lichtzeichenanlage nach einem Verkehrsunfall, der sich in der vorausgegangen Nacht ereignet hatte, ausgefallen. Nach Zeugenangaben wollte ein 63-jähriger Fahrradfahrer aus Rheine gegen 13.20 Uhr den Ring von der Hovestraße in Richtung Matthiasstraße überqueren. Dabei stieß er mit einem in Richtung Bahnhof fahrenden PKW zusammen. Das Auto wurde von einer 59-jährigen Frau aus Rheine gefahren. Der Mann stürzte und verletzte sich. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstanden geringe Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt

Das könnte Sie auch interessieren: