Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

26.06.2019 – 14:01

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen: Unfallfluchten mit Sachschaden

Recklinghausen (ots)

Datteln

In der Nacht zu Mittwoch beschädigte ein unbekannter Fahrzeug-Führer einen geparkten Klein-Lkw an der Eichenstraße. Der weiße Citroen war am Straßenrand geparkt, bei der Rückkehr zum Fahrzeug stellte der Halter den Schaden fest. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Der Verursacher flüchtete in unbekannte Richtung.

Marl

In der Zeit zwischen Montag 08:00 Uhr und Dienstag 18:00 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten, schwarzen Opel Corsa am Bahnhof in Sinsen (Bahnhofstraße). Der Pkw wurde rechts hinten beschädigt. Es entstand 2.500 Euro Sachschaden.

Datteln

Am Dienstag, zwischen 10:30 Uhr und 13:00 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeug-Führer einen geparkten Pkw auf dem Parkplatz des St.-Vincenz-Krankenhauses an der Rottstraße. Beschädigt wurde ein brauner Hyundai Tucson. Es entstand 2.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen