Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

31.05.2019 – 12:37

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Verdacht der Alkoholisierung - Radfahrer stürzt

Recklinghausen (ots)

Am Mittwoch (29.05.) gegen 19.35 Uhr stürzte ein 38-jähriger Gelsenkirchener ohne Fremdeinwirkung auf der Dortmunder Straße. Zuvor war er mit seinem Rad gegen einen Treppenaufgang einer Hauseingangstür geraten. Auf Grund seiner Verletzungen wurde er zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Da sich der Verdacht der Alkoholisierung ergeben hatte, veranlassten die eingesetzten Beamten zudem die Entnahme einer Blutprobe.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Andreas Wilming-Weber
Telefon: 02361/55-1030
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen