Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

29.04.2019 – 11:39

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Unbekannter entreißt Seniorin die Handtasche

Recklinghausen (ots)

Sonntag, gegen 15 Uhr, gingen zwei Männer auf eine 82-jährige Hertenerin von hinten auf die Freidrichstraße an. Einer der Täter riss der Seniorin die Handtasche von der Schulter und beide flüchteten dann über die Straße Über den Knöchel in den Eschenweg. Die alte Dame stürzte bei dem Angriff. Den Täter, der ihr die Handtasche entriss beschreibt sie als etwa Anfang 20 Jahre alt, etwa 1,60 Meter groß und schlank. Er trug eine schwarze Basecap mit gelbem Paspel, ein schwarzes Sweatshirt, eventuell mit Kapuze und schwarze Sportschuhe. Sein Begleiter war auch Anfang 10 Jahre alt und 1,75 Meter groß, und schlank. Er hatte schwarzes. lockiges, kurzes Haar und war dunkel gekleidet. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen