Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

POL-ME: Bei der Tatausführung bemerkt, trotzdem entkommen! - Heiligenhaus - 1905142

Mettmann (ots) - Am nächtlichen Freitagmorgen des 24.05.2019, gegen 01.50 Uhr, wurde ein Anwohner vom ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

25.04.2019 – 12:04

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: 21-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Recklinghausen (ots)

Am Dienstag, gegen 16:20 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Hertener mit seinem Pkw den Ebbelicher Weg. Beim Überqueren der Paschenbergstraße übersah er die bevorrechtigte 21-jährige Pkw-Fahrerin aus Herten. Es kam zum Zusammenstoß. Die 21-Jährige wurde leicht verletzt. Es entstand 5.000 Euro Sachschaden. Weil sich bei dem 45-Jährigen Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln ergaben, wurde eine Blutprobe angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen