Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

23.01.2019 – 14:12

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Datteln/Herten: Unfallfluchten mit Sachschaden

Recklinghausen (ots)

Datteln:

Bei einer Unfallflucht auf der Höttingstraße sind zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen zwei hintereinander geparkte Autos beschädigt worden. Betroffen sind ein grauer und ein schwarzer Nissan. Der Verursacher ist geflüchtet. Der Schaden an beiden Autos wird auf zusammen 1.500 Euro geschätzt. An dem Fahrzeug des Verursachers dürfte ein Blinker- bzw. Scheinwerferglas kaputt sein. Entsprechende Teile lagen auf der Höttingstraße.

Herten:

Auf der Scherlebecker Straße ist zwischen Dienstag- und Mittwochmorgen ein blauer Ford Focus angefahren und beschädigt worden. Dabei hat der unbekannte Verursacher den linken Außenspiegel abgefahren, außerdem gibt es Kratzer an der linken Seite. Der Schaden liegt bei etwa 1.000 Euro.

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen