Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

28.12.2018 – 14:29

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Auffahrunfall auf der Borkener Straße

Recklinghausen (ots)

Heute, gegen 12.30 Uhr, fuhr ein 52-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Borkener Straße auf das vor ihm abbremsende Auto einer 22-Jährigen aus Raesfeld auf und schob deren Auto noch auf das davor stehende Auto eines 58-jährigen Dorsteners. Dabei wurden die 22-Jährige, der 58-Jährige und deren 51-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand 10.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung