Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

13.09.2018 – 12:46

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: Autos stoßen auf Hellweg zusammen

Recklinghausen (ots)

Auf dem Hellweg sind am Mittwoch, gegen 17.40 Uhr, zwei Autos zusammengestoßen. Eine 55-jährige Frau aus Haltern am See wurde dabei verletzt. Ein 18-jähriger Autofahrer aus Haltern am See wollte von der Freistraße nach links in Richtung Sythen abbiegen. Nach ersten Erkenntnissen übersah er dabei die 55-jährige Autofahrerin, die in Richtung Haltern am See unterwegs war. Die Frau kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Schaden liegt bei rund 11.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell