Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

25.05.2018 – 11:09

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Täter bedrohen unter Schlägen 46-Jährigen und fordern Bargeld

Recklinghausen (ots)

Donnerstag, gegen 18.30 Uhr, schellten mehrere derzeit unbekannte Männer an der Wohnungstür eine 46-jährigen Bottropers auf der Gladbecker Straße. Die Täter bedrohten den 46-Jährigen, schlugen auf ihn ein und forderten Bargeld. Nachdem sie Bargeld erhalten hatten, flüchteten sie mit einem silberfarbenen E-Klasse Mercedes (älteres Modell) und einem dunkelblauem Ford Focus in Richtung Gladbeck. Hinweise, insbesondere zu den flüchtigen Autos, erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung