Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

14.05.2018 – 13:51

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Vier Personen nach Schlägerei geflüchtet

Recklinghausen (ots)

Am Freitagabend, gegen 21 Uhr, haben sich mehrere Personen auf dem Europaplatz gestritten und geschlagen. Drei junge Männer aus Recklinghausen - im Alter von 17, 18 und 20 Jahren - wurden dabei leicht verletzt. Wie genau es zu der Prügelei kommen konnte, muss noch ermittelt werden. Vier Tatverdächtige sind in Richtung "Am Sandershof" geflüchtet. Beschreibung: alle etwa 20 bis 25 Jahre alt, ca. 1,70m bis 1,85m groß, dunkel gekleidet. Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen