Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

23.04.2018 – 11:11

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: Autofahrer stößt beim Abbiegen auf die Hullerner Straße mit Fahrradfahrer zusammen

Recklinghausen (ots)

Sonntag, gegen 10 Uhr, fuhr ein 80-jähriger Autofahrer aus Haltern am See aus einer Hauseinfahrt nach links auf die Hullerner Straße ab und stieß dabei leicht mit einem 63-jährigen Fahrradfahrer aus Dorsten zusammen, der auf der Hullerner Straße unterwegs war. Da der Unfall bei nur mäßiger Geschwindigkeit passiert, stürzte der 63-Jährige lediglich auf die Seite und verletzte sich leicht. Der 63-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen