Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

16.04.2018 – 11:50

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: 18-Jährige nach Raub auf der Wittener Straße festgenommen

Recklinghausen (ots)

Sonntag, gegen 0.40 Uhr, schlief ein 16-jähriger Wuppertaler an einer Bushaltestelle an der Lange Straße kurz ein. Die Situation nutzte ein 18-jähriger Castrop-Rauxeler und nahm dem 16-Jährigen das Handy, die EC-Karten und den Personalausweis ab. Als der 16-Jährige wach wurde bedrohte ihn der 18-Jährige. Passanten kamen dem 16-Jährigen zu Hilfe und verständigten die Polizei. Polizeibeamte nahmen den 18-Jährigen fest. Das Handy konnte bei ihm, die EC-Karte und der Personalaufweis im nahe liegenden Gebüsch aufgefunden werden. Der 18-Jährige wurde mit zur Wache genommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen