Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

13.03.2018 – 13:40

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Heckscheibe mit Bierflasche eingeworfen - Zeugen gesucht

Recklinghausen (ots)

In der Nacht von Montag auf Dienstag (12./13.03.2018) wurde die Heckscheibe eines an der Straße "Dörnchen" geparkten Autos zerstört und die Frontscheibe von innen beschädigt. Dem Besitzer des Wagens war die Beschädigung aufgefallen, als er sah, dass der Warnblinker am Fahrzeug eingeschaltet war. Im Inneren des PKW wurde eine volle Bierflasche gefunden. Zeugen, die sich zwischen 21:00-22:30 h in der Nähe befanden und etwas beobachten konnten, werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung