Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

08.03.2018 – 09:36

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Marler bei Auffahrunfall leicht verletzt

Recklinghausen (ots)

Ein 65-jähriger Autofahrer aus Marl wurde am Mittwoch um 21.05 h bei einer Auffahrunfall an der Konrad-Adenauer-Allee leicht verletzt. Er war mit seinem Pkw auf den Wagen einer 38-Jährigen aus Gladbeck aufgefahren. Der Wagen der Gladbeckerin stieß durch die Wucht des Aufprall noch den gegen das Auto eines 23-jährigen Bottropers. Der Bottroper wartete und wollte den Gegenverkehr vorbeifahren lassen, um dann in einen Feldweg abzubiegen. Der Wagen des Marlers musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen