Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

05.03.2018 – 10:10

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Versuchter Raub auf Spielhalle

Recklinghausen (ots)

Ein unbekannter Mann hat am Montag gegen 00.50 h versucht, eine Spielhalle an der Castroper Straße auszurauben. Er kam mit einem hochgezogenem Schal und einer Sonnenbrille in die Spielhalle und hielt seine Hand verdeckt unter seiner Jacke. Dann hielt er der 54-jährigen Mitarbeiterin eine Tüte hin und verlangte Geld. Als die Mitarbeiterin ihm nichts gab, flüchtete der Mann ohne Beute. Er war etwa 1,65 m groß, schlank und dunkel gekleidet. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen