Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

30.01.2018 – 11:20

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Fußgänger beim Überqueren der Straße Im Böckenbusch von Auto erfasst

Recklinghausen (ots)

Am Montagabend, gegen 17:30 Uhr, kam zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer und Fußgänger. Ein 54-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen bog von der Straße Im Böckenbusch nach links in die Marler Straße ab und erfasste dabei einen 55-jährigen Fußgänger aus Herten, der die Straße Im Böckenbusch überquerte. Beim Zusammenstoß wurde der Fußgänger leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen