Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

01.01.2018 – 11:59

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: 15-jährige beraubt

Recklinghausen (ots)

Am 01.01. gegen 03.20h hielt sich eine 15-jährige Gelsenkirchenerin auf der Buerschen Straße auf. Vier bisher unbekannte Täter bedrohten die Jugendliche mit einem Messer und forderten die Herausgabe der Wertsachen. Mit dem geraubten Smartphone und einem Schlüssel flüchteten die Täter anschließend zu Fuß vom Tatort. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ. Eine Beschreibung der maskierten Täter liegt noch nicht vor. Zeugenhinweise erbittet die Polizei unter Tel. 08002361111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Andreas Wilming-Weber
Telefon: 02361/55-1030
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung