Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

KFV-CW: Mann von eigenem Fahrzeug überrollt und eingeklemmt Rettungshubschrauber im Einsatz

Calw (ots) - Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Zu einer Technischen Hilfeleistung mit einer eingeklemmten Person ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

01.01.2018 – 11:49

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Pkw-Fahrer erfasst Fußgänger - 50-jähriger schwer verletzt

Recklinghausen (ots)

Am 01.01. gegen 03.25h überquerte ein 50-jähriger Recklinghäuser an einer Ampel auf dem Kurfürstenwall (Höhe Martinistraße) die Fahrbahn. Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Marl konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Fußgänger. Der 50-jährige erlitt so schwere Verletzungen, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Da bei ihm der Verdacht der Alkoholisierung bestand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Der Sachschaden beträgt etwa 2.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Andreas Wilming-Weber
Telefon: 02361/55-1030
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen