Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

27.12.2017 – 14:20

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen/Bottrop: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen (ots)

Bottrop:

Aus einem Haus an der Fernewaldstraße haben Einbrecher am Dienstagnachmittag eine Bankkarte gestohlen. Die Eindringlinge sind durch die Terrassentür ins Haus eingebrochen und haben die Zimmer durchsucht. Dann flüchteten sie unerkannt mit ihrer Beute.

Mit Bargeld entkamen Einbrecher, die in den vergangenen Tagen an der Osterfelder Straße in ein Kosmetikstudio eingedrungen sind. Die Unbekannten hatten eine Tür aufgehebelt und sind so in die Räume gekommen. Sie suchten nach Beute und nahmen Geld aus der Kasse mit.

Gladbeck:

In der Nacht zum Heiligabend haben Unbekannte an der Horster Straße an einem Kiosk die Scheibe eingeschlagen. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

Herten:

Ein Bewohner eines Hauses an der Recklinghäuser Straße wurde am Heiligabend um kurz nach 21 h über einen Handyalarm über einen Einbruch informiert. Als er an seinem Haus eintraf, konnte er noch vier Personen zu Fuß flüchten sehen. Wie sich herausstellte, haben die Unbekannten die Haustür aufgehebelt und die Zimmer durchsucht. Sie haben Bargeld und Schmuck erbeutet. Sie konnten mit der Beute flüchten. Eine Beschreibung liegt nicht vor.

Marl:

Aus einem Container an der Zechenstraße haben Unbekannte im Laufe der Feiertage Feuerwerkskörper gestohlen. Sie haben das Schloss aufgebrochen und sind so an den Inhalt des Containers gelangt.

Oer-Erkenschwick:

In der Zeit von Montag bis Dienstag ist in ein Haus an der Mutter-Theresa-Straße eingebrochen worden. Die Einbrecher versuchten zunächst, die Haustür aufzuhebeln. Als dies misslang, haben sie eine Scheibe eingeschlagen und sich so Zutritt verschafft. Ob die Einbrecher etwas mitgenommen haben, steht noch nicht fest.

Recklinghausen:

Durch ein aufgehebeltes Fenster gelangten Einbrecher im Laufe der Feiertage in eine Schule an der Bochumer Straße. Sie durchsuchten die Räume und nahmen mehrere Telefone mit. Anderes Diebesgut war bereitgestellt, jedoch stehengelassen worden.

Waltrop:

Ein Haus an der Elbinger Straße wurde im Laufe des Weihnachtswochenendes aufgebrochen. Die Eindringlinge hebelten ein Fenster auf und drangen in die Zimmer ein. Ob sie etwas mitgenommen haben, steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen