Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

LPI-J: Neues aus Weimar

Weimar (ots) - Fahrzeugaufbruch Unbekannte Täter begaben sich in der Zeit vom 08.03. 2019 bis 11.03.2019 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

18.12.2017 – 14:18

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen/Bottrop: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen (ots)

Datteln

Unbekannte öffneten am Sonntag, in der Zeit von 15.50 bis 18.40 Uhr, ein auf Kipp stehendes Fenster und drangen dann in ein Einfamilienhaus auf der Schillerstraße ein. Ob die Täter etwas mitnahmen steht zur Zeit noch nicht fest.

Montag, in der Zeit von 3 bis 6.15 Uhr, hebelten unbekannte Täter die Eingangstür auf und drangen dann in den Instore der McDonalds Filiale auf der Straße am Holtgraben ein. Die Täter stahlen Bargeld.

Marl

In Büroräume auf der Bahnhofstraße brachen unbekannte Täter am Sonntag, in der Zeit von 7.30 bis 13 Uhr, ein. Die Täter stahlen Bargeld und flüchteten unerkannt.

Recklinghausen

In der Zeit von Samstag, 16 Uhr bis Sonntag, 10.30 Uhr, brachen unbekannte Täter die Wandabdeckung einer Lagerhallte an der Sachsenstraße auf und drangen dann ein. Die Täter entwendeten Kupferrohre und -teile. Eine Zeugin beobachtete am Samstag Abend zwei Männer, die einen weißen Transporter im Bereich der Lagerhalle parkten. Die Männer waren beide etwa 40 Jahre alt und 1,75 Meter groß. Beide hatten einen Vollbart und waren schwarzhaarig.

Samstag, in der Zeit von 14 bis 20 Uhr, hebelten unbekannte Täter ein Fenster auf und drangen dann in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Ludwig-Przelutzki-Straße ein. Die Täter stahlen Bargeld und ein Sparbuch.

Castrop-Rauxel

Unbekannte hebelten am Freitag, in der Zeit von 18 bis 21.30 Uhr, ein Fenster auf und drangen dann in ein Haus auf der Wittenberger Straße ein. Die Täter stahlen eine Arbanduhr, Schmuck und ein IPhone.

Herten

Unbekannte Täter schlugen am Samstag, in der Zeit von Mitternacht bis 1 Uhr, die Seitenscheibe eines auf der Uferstraße geparkten Mercedes Sprinter ein. Aus dem Firmenfahrzeug stahlen die Täter 10 Werkzeugkoffer. Der Wert der Koffer wird auf 4.500 Euro geschätzt.

Bottrop

Nach Aufhebeln der Notausgangstür drangen unbekannte Täter in der Zeit von Sonntag Morgen bis Montag Morgen in ein Förderschule auf der Böckenhoffstraße ein. Die Täter stahlen aus einer Spardose einen geringen Bargeldbetrag und flüchteten.

Gladbeck

Am frühen Montagmorgen hebelten unbekannte Täter eine Tür auf und drangen dann in einen Kindergarten auf der Roßheidestraße ein. Die Täter stahlen einen geringen Bargeldbetrag und flüchteten.

Dorsten

Unbekannte schlugen am frühen Montagmorgen die Seitenscheibe einer Imbissstube auf dem Lasthausener Weg ein und drangen dann ein. Die Täter erbeuteten lediglich einen geringen Bargeldbetrag und flüchteten.

Hinweise erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung