Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

12.12.2017 – 14:10

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Schlägerei am der Bergstraße

Recklinghausen (ots)

Am Marler Stern kam es am Montag gegen 20.00 h zu einem Einsatz, weil mehrere Personen in Streit geraten und anschließend aufeinander losgegangen sind. Zunächst gerieten ein 51-Jähriger aus Marl und ein 16-Jähriger aus Gelsenkirchen in Streit. Als der Sicherheitsdienst des Marler Sterns dazwischen ging, zückte der 51-Jährige ein Messer. Er konnte vom Sicherheitsdienst zu Boden gebracht werden, das Messer wurde ihm abgenommen. Im weiteren Verlauf richteten sich die Aggressionen der Anwesenden gegen den Sicherheitsdienst und es kam zu Schlägen gegen die Sicherheitsleute. Ein 52-jähriger und ein 43-jähriger Sicherheitsmann wurden leicht verletzt. Mit den Besatzungen mehrerer Streifenwagen konnte die Situation beruhigt werden. Der 51-Jährige und der 16-Jährige wurden vorläufig festgenommen und zur Wache gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung