Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

21.11.2017 – 11:25

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Ladenbesitzer verscheucht Täter bei Überfall

Recklinghausen (ots)

Montag, kurz vor 17 Uhr, kam ein maskierter Mann in ein Lottogeschäft auf der Gungstraße. Der Mann bedrohte den 66-jährigen Ladeninhaber mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Der Besitzer riss dem Täter die Maskierung vom Gesicht und stieß ihn gegen einen Kartenständer. Der Täter flüchtete daraufhin ohne Beute aus dem Laden. Mit einem Fahrrad fuhr er in Richtung B224 davon. Der Täter wird als etwa 20 bis 30 Jahre alt beschreiben. Er trug eine grau Jeanshose und eine blaue Jacke mit grauen Ärmeln und Fellkapuze. Vor sein Gesicht hatte er ein blaues Halstuch, das er über Mund und Nase gezogen hatte. Der Täter hatte eine weiße Schusswaffe mit schwarzem Griff dabei. Hinweise erbittet das zuständige Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen