Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

27.10.2017 – 10:44

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Verstecktes Fahrrad gibt Rätsel auf - Zeugen gesucht

Recklinghausen (ots)

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Donnerstagabend, gegen 22.30 Uhr, in einem Gebüsch auf der Lindenstraße ein Fahrrad gefunden. An dem Fahrrad waren Blutspuren. Die alarmierten Beamten stellten fest, dass mit dem Fahrrad vermutlich ein geparktes Auto gestreift wurde und sich der Fahrer dabei verletzt haben könnte. An einem schwarzen Renault Clio gibt es auch entsprechende Kratzspuren. Der Schaden liegt bei etwa 200 Euro. Nach dem Fahrradfahrer wird gesucht. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall oder dem Radfahrer geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0800/2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung