Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

06.09.2017 – 14:06

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop/Marl: Unfallfluchten mit Sachschaden

Recklinghausen (ots)

Bottrop:

Auf der Gustav-Ohm-Straße ist am Dienstag - zwischen 17 und 20 Uhr - ein blauer VW Polo angefahren und beschädigt worden. Der Verursacher ist geflüchtet. Der Schaden wird auf 1.500 Euro.

Marl:

Am Dienstagnachmittag, zwischen 15 und 15.30 Uhr, ist ein schwarzer 1er BMW auf der Kolpingstraße angefahren und beschädigt worden. Das Auto war in einer Parkbucht eines Lebensmittelmarktes abgestellt. Der Verursacher ist weggefahren, ohne sich um den Schaden von rund 1.000 Euro zu kümmern.

Hinweise zu den Unfallfluchten nimmt das zuständige Verkehrskommissariat in Gladbeck unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen