Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Mindestens fünf Autos in Westerholt zerkratzt

Recklinghausen (ots) - Wie erst jetzt bekannt wurde, sind am vergangenen Wochenende auf der "von-Eichendorff-Straße" mehrere geparkte Autos beschädigt worden. Ein Zeuge hatte die Tat zwar - nach eigenen Angaben - in der Nacht auf Sonntag, gegen 4 Uhr, beobachtet, aber nicht direkt die Polizei gerufen. Mindestens fünf Autos wurden von dem unbekannten Täter zerkratzt. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro. Bei der Suche nach dem Verursacher hofft die Polizei auf die Hilfe der Bevölkerung. Täterbeschreibung: männlich, 20 bis 25 Jahre alt, ca. 1,80m groß, schlank (ca. 70 Kg), markantes Gesicht, kurze braune Haare, "Bomber-Jacke", blaue Jeans, Sneaker, schwarze Kappe. Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Herten unter 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: