Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

15.08.2017 – 14:26

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen/Bottrop: Unfallfluchten mit Sachschaden

Recklinghausen (ots)

Dorsten

Auf einem Parkplatz an der Straße Himmelsberg fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von Montag, 17.20 Uhr bis Dienstag, 5.40 Uhr, einen geparkten schwarzen Opel Astra Sportstourer an und flüchtete. Am Opel entstand 1.000 Euro Sachschaden.

Recklinghausen

In der Zeit von Sonntag, 18 Uhr bis Montag, 3 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer auf dem McDonalds-Parkplatz an der Schmalkalder Straße einen geparkten schwarzen Skoda Octavia an. Der Verursacher flüchtete, ohne sich um den Schaden in Höhe von 1.000 Euro zu kümmern.

Zeugenhinweise erbitten die zuständigen Verkehrskommissariate in Herten und Gladbeck unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung