Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

15.08.2017 – 09:24

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Datteln: Auffahrunfall auf der Castroper Straße

Recklinghausen (ots)

Montag, gegen 16.15 Uhr, fuhr eine 45-jährige Castrop-Rauxelerin mit ihrem Auto auf der Castroper Straße. Als sich kurz vor der Einmündung Zechenstraße verkehrsbedingt ein Rückstau bildete, bemerkte dies die 45-Jährige zu spät und fuhr auf das stehende Auto eines 66-Jährigen aus Senden auf und schob dessen Auto noch auf das davor stehende Auto eines 57-jährigen Waltropers auf. Bei dem Auffahrunfall wurden die drei Autofahrer leicht und die 62-jährige Beifahrerin des 66-Jährigen schwer verletzt. Es entstand 11.000 Euro Sachschaden. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung