Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

27.07.2017 – 09:13

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Auffahrunfall auf dem Ostwall

Recklinghausen (ots)

Mittwoch, gegen 13.45 Uhr, fuhr ein 31-jähriger Dorstener mit seinem Auto auf dem Ostwall. Als er an der Ampel Westwall sein Fahrzeug abbremste, fuhr ein dahinter fahrender 86-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf das Auto des 31-Jährigen auf. Bei dem Auffahrunfall wurde der 86-Jährige leicht verletzt. Er wurde zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 16.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen