Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

24.07.2017 – 11:14

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Motorradfahrer schlägt im Vorbeifahren Außenspiegel eines Autos ab

Recklinghausen (ots)

Freitag, gegen 19.30 Uhr, fuhr ein 40-jähriger Castrop-Rauxeler mit seinem Auto auf der Merklinder Straße und bog dann in die Stahlbaustraße ab. Hinter ihm fuhr ein unbekannter Motorradfahrer sehr dicht auf und bedrängte ihn. Kurz vor der Linkskurve, Höhe Timm-Verpackung, überholte ihn dann der Motoradfahrer und schlug dabei im Vorbeifahren gegen den linken Außenspiegel des Autos, wodurch der Außenspiegel abbrach und gegen die Fahrertür schlug. Es entstand 2.500 Euro Sachschaden. Der Motorradfahrer fuhr dann weiter. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen