Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen: Wohn- und Geschäftseinbrüche sowie Diebstahl

Recklinghausen (ots) - Gladbeck:

In der Nacht auf Freitag habe unbekannte Täter auf der Paulstraße eine Garage ausgeräumt. Die Einbrecher konnten eine hochwertige Musikanlage und Motorrad-Kleidung stehlen.

Marl:

Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen wurde in ein Firmenlager auf der Brassertstraße eingebrochen. Die unbekannten Täter nahmen verschiedene Garten- und Baumaschinen mit - und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung.

Oer-Erkenschwick:

Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen wurde in ein Einfamilienhaus auf der Klein-Erkenschwicker-Straße eingebrochen. Die unbekannten Täter versuchten zuerst, mehrere Kellerfenster aufzuhebeln. Weil das misslang, suchten sie sich einen anderen Einstiegsweg. Über den Wintergarten kamen sie schließlich ins Haus. Sie durchsuchten sämtliche Räume nach Wertsachen und konnten Schmuck und Bargeld erbeuten.

Waltrop:

Von einem Mehrfamilienhaus auf der Straße "Krusenhof" wurde ein Kupfer-Fallrohr gestohlen. Die unbekannten Täter haben das etwa sechs Meter lange Rohr von der Wand gerissen und sind anschließend geflüchtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: