Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Beim Überholen zusammengestoßen

Recklinghausen (ots) - Als ein 27-jähriger Castrop-Rauxeler mit seinem Pkw von der Merklinder Straße nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte, stieß sein Wagen mit dem Auto eines 26-Jährigen aus Dortmund zusammen. Der Dortmunder wollte den Abbiegenden in diesem Moment überholen. Er geriet nach dem Zusammenstoß mit seinem Wagen auf den Grünstreifen und stieß dort gegen einen Betonwürfel und ein Verkehrsschild. Er wurde leicht verletzt. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. Der Unfall passierte heute gegen 08.00 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: