Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

17.07.2017 – 10:50

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Unbekannte zerkratzen reihenweise Autos in Langenbochum

Recklinghausen (ots)

Am Sonntagmorgen, zwischen 2.30 Uhr und 11 Uhr, sind im Stadtteil Langenbochum mindestens 14 Autos beschädigt worden. Die Autos standen auf der Lyck- und Masurenstraße. In den meisten Fällen wurde die rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise unter der 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen