Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Besitzer von gestohlener Kanne und Laterne gesucht

POL-RE: Dorsten: Besitzer von gestohlener Kanne und Laterne gesucht
Wer gehören diese Fundsachen?

Recklinghausen (ots) - Vor gut einem Monat (am 08.06.) wurden zwei Männer auf der Straße "Am Güterbahnhof" beobachtet, wie sie Gegenstände in einem Gebüsch versteckten. Die Polizei konnte wenig später eine Kupferkanne und eine Gartenlaterne aus dem Gebüsch holen - bei den Gegenständen handelt es sich vermutlich um Diebesgut. Die Ermittler hoffen jetzt, den oder die Besitzer der Laterne und Kanne mit Hilfe einer Sachfahndung zu finden. Wer die Gegenstände erkennt oder weiß, wo sie gestohlen wurden, wird gebeten, sich beim Regionalkommissariat in Marl unter 0800/2361 111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: