Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

29.06.2017 – 12:45

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Ergänzung zur Pressemeldung "34jähriger Mann aus Recklinghausen wird durch einen Schuss aus einer Schreckschusswaffe verletzt" vom 28.06.2017 18:55 Uhr.

Recklinghausen (ots)

Am 28.06.2017 gegen 16:40 Uhr kam es nach einem Streit zweier Männern (19 und 30 Jahre alt) mit einem 34jährigen Recklinghäuser zu einer Schussabgabe aus einer Schreckschusswaffe (Siehe Pressemeldung vom 28.06. 18:55 Uhr).

Die Waffe wurde kurze Zeit später in Tatortnähe aufgefunden. Bei dem Schuss wurde der 34jährige leicht verletzt. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung noch am Abend verlassen. Der 19jährige Tatverdächtige und ein 30jähriger Verwandter wurden zunächst vorläufig festgenommen und noch am Abend wieder auf freien Fuß gesetzt. Wer der beiden Männer geschossen hat, wird derzeit noch geprüft. Ebenso offen ist der konkrete Anlass der Auseinandersetzung. Derzeit gibt es keine Hinweise auf einen sexuellen Übergriff auf die Freundin des 19jährigen Tatverdächtigen.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung