Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

29.06.2017 – 09:51

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: 56jähriger Rollerfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

Recklinghausen (ots)

Ein 56jähriger Rollerfahrer aus Bochum wurde am Mittwochnachmittag (17:00 Uhr) bei einem Verkehrsunfall auf der Hochstraße (Höhe Friedhof) leicht verletzt. Der Mann hatte offensichtlich das Abbremsen des vor ihm fahrenden Pkw übersehen und war auf das Auto eines 41jährigen Herteners aufgefahren. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von rund 1.900 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Pillipp
Telefon: 02361 55 1042
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen