Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

01.06.2017 – 13:10

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Motorradfahrer kracht gegen Auto - fast 10.000 Euro Schaden

Recklinghausen (ots)

Auf der Gelsenkirchener Straße ist am Mittwochnachmittag, gegen 17.15 Uhr, ein Motorradfahrer verunglückt. Der 30-jährige Mann aus Dorsten hat nach eigenen Angaben eine Probefahrt gemacht, in der Nähe der Straße "Tönsholter Weg" stieß er mit einem entgegenkommenden 27-jährigen Autofahrer aus Gladbeck zusammen. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt, er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Einen Helm trug der 30-Jährige nicht, das Motorrad war auch nicht zugelassen. Der Schaden wird auf 9.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen