Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

26.05.2017 – 12:28

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: 23-Jähriger bei Unfall verletzt

Recklinghausen (ots)

Als er auf der Flaesheimer Straße unterwegs war, kam ein 23-jähriger Halterner am Mittwoch gegen 22.50 Uhr mit dem Pkw hinter der Kanalbrücke an der Schleuse Flaesheim von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurde der Motor aus dem Fahrzeug gerissen. Der junge Mann wurde ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Die Flaesheimer Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt werden. Der Wagen wurde abgeschleppt. Die Höhe des Sachschadens wird auf 10000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen