Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

22.05.2017 – 12:35

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Fahrradfahrer macht Vollbremsung und stürzt

Recklinghausen (ots)

Am Sonntagnachmittag wären beinahe zwei Fahrradfahrer auf dem Radweg "Über den Knöchel" zusammengestoßen. Ein 52-jähriger Mountainbikefahrer aus Gelsenkirchen war gegen 16.30 Uhr in Richtung Hertener Innenstadt unterwegs - ein 10-jähriger Junge kam zur gleichen Zeit mit seinem Fahrrad von der Teichstraße und wollte an der Ampel die Straße "Über den Knöchel" überqueren. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, machte der 52-Jährige eine Vollbremsung. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Mountainbike und stürzte. Er wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen