Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

08.03.2017 – 14:55

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Unfallflucht nach Auffahrunfall

Recklinghausen (ots)

Am Dienstagmittag, gegen 13.45 Uhr, hat es auf dem Altstadtring in Castrop-Rauxel einen Auffahrunfall gegeben. Insgesamt waren drei Fahrzeuge beteiligt - sie waren alle auf der Abfahrt zur Herner Straße unterwegs. Der vorderste Wagen bremste ab, um zu wenden. Der Autofahrer dahinter musste deshalb ebenfalls abbremsen. Das hinterste Auto einer 18-jährigen Frau aus Castrop-Rauxel bremste zwar auch, kam aber nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf. Sowohl der Fahrer des ersten Autos als auch der Fahrer des zweiten Autos sind weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bei dem Auto des zweiten Fahrers soll es sich um einen grünen Opel handeln. Hinweise zur Verkehrsunfallflucht nimmt das Verkehrskommissariat unter 0800/2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen