Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

27.02.2017 – 15:14

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Scheibenwischer abgebrochen - drei Tatverdächtige festgehalten

Recklinghausen (ots)

Am Sonntagabend, gegen 22 Uhr, hat ein 35-jähriger Mann aus Dorsten fünf Jugendliche beobachtet, die sich an seinem Auto zu schaffen machten. Das Auto war auf der Sperberstraße geparkt. Um nach seinem Wagen zu sehen, lief der 35-Jährige auf die Straße und bemerkte, dass der Heck-Scheibenwischer abgebrochen war. Drei der fünf mutmaßlichen Vandalen konnte er festhalten bis die Polizei kam. Es handelt sich dabei um einen 16- und 20-jährigen Jugendlichen sowie um ein 19-jähriges Mädchen, alle aus Dorsten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen