PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

15.02.2017 – 14:48

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten/Gladbeck/Dorsten: Extra-Sicherungen verhindern Einbrüche

POL-RE: Herten/Gladbeck/Dorsten: Extra-Sicherungen verhindern Einbrüche
  • Bild-Infos
  • Download

Recklinghausen (ots)

Herten:

Am Dienstag wollten unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus auf der Wilhelmstraße in Herten einbrechen. Dazu versuchten sie, die Eingangstür aufzuhebeln. Dank eines Sicherheitsschlosses blieb es beim Einbruchsversuch.

Dorsten:

Auf der Blücherstraße in Dorsten wollten Einbrecher in ein Reihenhaus einsteigen. Die Täter versuchten, ein bodentiefes Fenster und ein Flurfenster aufzuhebeln. Weil die Fenster mit Pilzkopfbeschlägen zusätzlich gesichert waren, blieb es beim Einbruchsversuch.

Gladbeck:

Auf der Saarbrücker Straße haben Einbrecher zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag versucht, in ein Mehrfamilienhaus zu kommen. Die Täter kletterten über die Balkonbrüstung und machten sich an den Holzläden der Balkontür zu schaffen. Weil die Läden besonders und mehrfach gesichert waren, kamen die Einbrecher nicht in die Wohnung.

Machen auch Sie es den Einbrechern schwer und statten Sie Fenster und Türen mit einbruchshemmenden Riegeln und Verriegelungen aus. Je länger Einbrecher an einem Fenster oder einer Tür hebeln müssen, desto größer wird die Chance, dass sie ihr Vorhaben abbrechen. Vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin zu einer Beratung beim Kommissariat für Prävention unter 02361/55-3344.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Ramona Hörst
02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Ramona Hörst
02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen