Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

17.01.2017 – 20:11

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: 45968 Gladbeck, Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten und fünf beschädigten Pkw

Recklinghausen (ots)

Am Dienstag, den 17.01.2017 kam es gegen 18:20 Uhr auf der Essener Straße in Höhe der Kreuzung zur Straßburger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem insgesamt fünf Fahrzeugführer beteiligt waren. Ein 36 jähriger Duisburger hatte die Essener Straße in Fahrtrichtung Gladbeck befahren, als er sich an der Kreuzung zur Straßburger Straße zunächst als Linksabbieger eingeordnet hatte. Der Duisburger wechselte jedoch nochmals den Fahrstreifen, ohne auf den weiteren Fahrzeugverkehr zu achten. Bei den hierdurch ausgelösten Ausweichmanövern anderer Pkw Führer kam es zu mehreren Zusammenstößen nachfolgender Pkw, bei dem insgesamt fünf Pkw beschädigt wurden. Der 36 jährige Mann aus Duisburg und ein weiterer 35 jähriger Pkw Führer aus Recklinghausen wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Die Unfallstelle musste während der Unfallaufnahme zeitweise vollständig gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 30000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Leitstelle
Peter Schmalöer
Telefon: 02361/55-2979
Fax: 02361/55-2990
E-Mail: re.lst@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen