Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

27.12.2016 – 16:29

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Einbrecher scheitern an Sicherung

POL-RE: Castrop-Rauxel: Einbrecher scheitern an Sicherung
  • Bild-Infos
  • Download

Recklinghausen (ots)

Weil die Balkontür einer Wohnung an der Schulstraße mit einer Zusatzsicherung ausgestattet war, gelang es Einbrechern am Wochenende nicht, in die Zimmer einzudringen. Die Unbekannten hatten versucht, die Tür aufzuhebeln und flüchteten dann, ohne Beute gemacht zu haben. Je länger ein Fenster oder eine Tür Einbruchsversuchen standhält, desto größer ist die Chance, dass Einbrecher ihr Vorhaben aufgeben und flüchten. Lassen auch Sie sich beraten, wie Sie Ihre vier Wände sinnvoll schützen können und Einbrüche vermeiden können. Vereinbaren Sie einen Termin zu einer kostenlosen Beratung beim Kommissariat für Prävention unter 02361 55 3344.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung