Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

09.12.2016 – 14:11

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis Recklinghausen: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen (ots)

Castrop-Rauxel: Aus einem Haus an der Recklinghauser Straße nahmen Einbrecher Schmuck und zwei Notebooks mit, nachdem sie am Donnerstag zwischen 16.00 Uhr und 20.15 Uhr eine Terrassentür aufgehebelt hatten. Die Eindringlinge durchsuchten die Räume im Erdgeschoß und brachen dann eine weitere Wohnung im Obergeschoß auf. Anschließend entkamen sie mit ihrer Beute.

Nachdem sie über einen Zaun in den Garten eines Hauses an der Beethovenstraße gelangt sind, hebelten Unbekannte am Donnerstag zwischen 16.00 Uhr 18.40 Uhr ein Fenster auf und drangen in die Wohnung ein. Sie durchsuchten alles und erbeuteten Schmuck, Bargeld und ein Handy.

Datteln: Ein Zeuge vertrieb am Donnerstag zwischen 17.15 Uhr und 17.30 Uhr zwei Einbrecher, die versuchten, ein Fenster einer Wohnung am Meckinghover Weg aufzuhebeln. Die beiden flüchteten, als der Zeuge sie anschrie. Sie werden wie folgt beschrieben: 1. männlich, etwa 13 bis 15 Jahre alt, schmale Statur, dunkle Haare, 2. männlich, korpulent, dunkle Haare. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Recklinghausen: Nachdem sie ein Fenster eines Hauses an der Steigerstraße aufgehebelt haben, stiegen Einbrecher in der Zeit zwischen Sonntag und Donnerstag in die Zimmer ein und durchsuchten sie nach Beute. Sie nahmen Schmuck mit und flüchteten.

Unbekannte machten am Donnerstag zwischen 08.00 Uhr und 12.30 Uhr nicht vor dem Opferstock in einer Kirche am Kirchplatz Halt und brachen ihn auf. Sie sägten den Opferstock auf und entwendeten Bargeld. Ein weiterer Opferstock wurde beschädigt, aber nicht aufgebrochen.

Oer-Erkenschwick: Zeugen beobachteten am Donnerstag um 12.00 Uhr, wie zwei jugendliche Mädchen sich mit einer Scheckkarte Zugang zu einem Haus an der Mozartstraße verschafften. Die Zeugen sprachen die Jugendlichen im Hausflur an, woraufhin diese sofort die Flucht ergriffen und Richtung Richard-Wagner-Straße liefen. Sie werden wie folgt beschrieben: 1.: weiblich, etwa 14 bis 16 Jahre alt, ca 1,65 m groß, schlank, schwarze Haare zum Dutt gebunden, helle Jacke, grauer Pullover, , 2.: weiblich, ca. 14 bis 16 Jahre alt, ca. 1,70 m groß, schlank, lange, schwarze Haare zum Pferdeschwanz gebunden. Die beiden hatten eine schwarze Tasche dabei. Zeugen, die Angaben zu den Jugendlichen machen können, werden gebeten, sich unter 0800 2361 111 zu melden.

Herten: Als sie in ihre Wohnung an der Magdeburger Straße zurückkehrte, bemerkte eine Bewohnerin am Donnerstag um 17.50 Uhr das Licht einer Taschenlampe im Wohnzimmer. Der Einbrecher ergriff sofort ohne Beute die Flucht und kann nicht weiter beschrieben werden. Er hatte sich durch die Terrassentür Zutritt zur Wohnung verschafft.

Marl: Bargeld erbeuteten Einbrecher, die am Donnerstag in der Zeit zwischen 05.30 Uhr und 16.40 Uhr in eine Wohnung an der Karlstraße eingebrochen sind. Sie brachen die Wohnungstür auf und durchsuchten die Zimmer nach Diebesgut, bevor sie flüchteten.

Gladbeck: Ein unbekannter Einbrecher drang am Freitag zwischen 04.40 Uhr und 05.10 Uhr in eine Spielhalle an der Rentforter Straße ein und entwendete Bargeld. Er hatte sich durch eine eingeschlagene Scheibe Zutritt verschafft. Ein Zeuge sah, wie eine verdächtige Person mit einem Fahrrad in Richtung Mittelstraße flüchtete. Der Einbrecher soll schlank gewesen sein und dunkel gekleidet. Er trug ein schwarzes Kapuzenshirt, war maskiert und war mit einer Tarnhose mit reflektierenden Streifen bekleidet. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen