Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel/Bottrop: Wohnungs-, Geschäfts- und Büroeinbrüche

Recklinghausen (ots) - Bottrop: Zwei dunkel gekleidete Personen flüchteten am Montag um 18.15 Uhr aus einer Erdgeschosswohnung an der Hans-Böckler-Straße, als ein Nachbar verdächtige Geräusche hörte und sich bemerkbar machte. Wie sich herausstellte, war ein Fenster aufgehebelt worden und die Eindringlinge waren in die Wohnung eingestiegen. Offensichtlich flüchteten sie ohne Beute, als sie durch den Nachbarn gestört wurden.

Um 19.20 Uhr flüchteten aus einer Wohnung an der Brinkstraße am Montag ebenfalls zwei Männer, als die Bewohner nach Hause zurückkehrten. Sie überraschten die Einbrecher im Wohnzimmer. Der 39-jährige Bewohner konnten sie zwar nicht aufhalten, aber bis zur Paßstraße verfolgen, bevor er sie flüchten konnten. Am Tatort blieb ein Rucksack der Einbrecher zurück, in dem sich ein Teil der Beute und Einbruchswerkzeug befand. Auf ihrer Flucht nahmen die Diebe Bargeld mit. Die Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben: beide etwa 25 bis 40 Jahre alt, einer etwa 1,80 m groß, kräftig, gebräunte Haut, dunkle, kurze Haare, drei-Tage-Bart, dunkel gekleidet, der andere etwa 1,70 m groß, schmächtig, gebräunte Haut, trug eine schwarze Wollmütze und war dunkel gekleidet. Zeugen, die Angaben zu den Personen machen können, werden gebeten, sich mit dem Fachkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Castrop-Rauxel: Durch ein aufgehebeltes Fenster gelangten Einbrecher am Montag zwischen 17.15 Uhr und 18.30 Uhr in ein Haus an der Marsstraße. Sie durchsuchten alle Räume und entkamen unerkannt mit ihrer Beute, Bargeld.

Unbekannte hebelten am Montag gegen 19.00 Uhr ein Fenster eines Hauses an der Polziner Straße auf und drangen in die Küche ein. Der Bewohner hörte Geräusche und ging ins Erdgeschoss. Dadurch wurden die Täter offensichtlich gestört und flüchteten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: