Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

22.11.2016 – 16:24

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: 4000 Euro Schaden bei Unfallflucht an der Hunsrückstraße hinterlassen

Recklinghausen (ots)

Einen Sachschaden in Höhe von 4000 Euro hinterließ ein unbekannter Fahrer an einem schwarzen VW Golf, der am Montag von 08.45 Uhr bis 14.05 Uhr an der Hunsrückstraße geparkt war. Die linke Seite des Fahrzeugs war beschädigt, als der Fahrer zurückkehrte. Der Verursacher hatte das Weite gesucht, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, mit dem Verkehrskommissariat in Herten unter 0800 2361 111 Kontakt aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen