Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

17.11.2016 – 14:33

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Pilzköpfe verhindern Einbruch

  • Bild-Infos
  • Download

Recklinghausen (ots)

Über einen Weg gelangten Unbekannte in den Garten eines Hauses an der Voerstestraße. Dort versuchten sie, eine Terrassentür aufzuhebeln. Weil die Tür mit Pilzkopfverriegelungen ausgestattet war, gelang es den Tätern nicht, in die Räume einzudringen. Der Einbruchsversuch wurde am Donnerstag um 09.30 Uhr entdeckt. Je länger ein Einbrecher benötigt, um in ein Haus oder eine Wohnung einzubrechen, desto höher ist die Chance, dass sie aufgeben und weiterziehen. Pilzkopfverriegelungen können den Einbrecher das Leben schwer machen. Wie Sie Ihre vier Wände vor Eindringlinge schützen können, erfahren Sie beim Kommissariat für Prävention. Vereinbaren Sie unter 02361 55 3344 einen kostenlosen Termin.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen