Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

06.10.2016 – 14:41

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: 3000 Euro Schaden nach Unfallflucht

Recklinghausen (ots)

Einen Schaden in Höhe von 3000 Euro hinterließ ein Unbekannter an einem schwarzen Opel Vivaro, der am Mittwoch zwischen 17.45 Uhr und 18.35 Uhr an der Matthias-Claudius-Straße gestanden hat. Der Wagen war an der linken Seite beschädigt. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und flüchtete von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen